Bundesverband der freiberuflichen und unabhängigen Sachverständigen für das Kraftfahrzeugwesen e.V. - BVSK -

 02872 / 936 3

 

 

BVSK - Informationen für Autofahrer

Achten Sie bei der Auswahl des Sachverständigen auf Qualität! Nicht jeder ist Sachverständiger, der sich so nennt!
Bei Beauftragung eines KFZ - Sachverständigen sollten Sie unbedingt darauf achten, dass dieser vom Bundesverband der freiberuflichen und unabhängigen Sachverständigen für das Kraftfahrzeugwesen e.V. - BVSK - anerkannt ist. Die BVSK-Kfz-Sachverständigen sind zu Objektivität und Unparteilichkeit verpflichtet.

Die BVSK - Kfz - Sachverständigen sind geprüft

Deshalb bieten die freiberuflichen und unabhängigen BVSK - Kfz-Sachverständigen die größtmögliche Gewähr für besondere Sachkunde, Fachwissen, Unabhängigkeit und Unparteilichkeit sowie für persönliche Integrität.

  • persönliche Eignung und Zuverlässigkeit
  • besondere Sachkunde und Fachwissen
  • Kontrollen durch BVSK gewährleisten fachliche Qualität
  • Fortbildung und Weiterbildung
  • Unabhängigkeit gegenüber Behörden, Versicherungen, technischen Vereinen und sonstigen Organisationen
  • laufende Qualitätskontrollen
 
 

Das Leistungsangebot des BVSK - Sachverständigen

  • Schadengutachten an Kraftfahrzeugen aller Art
  • Beurteilung der Wertminderung
  • Wertgutachten im Rahmen eines Schadengutachtens oder bei einem Rechtsstreit
  • Gutachten über Aggregatschäden und andere Bauteile von Kraftfahrzeugen
  • Gutachten über Lackschäden
  • Gutachten bei auftretenden Differenzen (z.B. bei Kaskoschäden mit Feststellungen zum Wiederbeschaffungswert
  • Rechnungsprüfung
  • Gutachten über Motorschäden